You are here

Imara® Erfahrungsbericht

News
24.04.2019

Aix-les-Bains, eine der blühendsten Städte Frankreichs, liegt am schönen Bourgetsee, wo Natur und Gärtnern eine zentrale Bedeutung haben. Maurice Canaux kümmert sich um die Landschaftsgestaltung der Stadt und freut sich, dass Impatiens walleriana mit Imara® wieder da ist. Sind Sie neugierig auf seine Erfahrungen? Lesen Sie hier sein Statement zu Imara®.

„Ich bin sehr froh, dass die Impatiens, die wir vor Jahren aus dem Sortiment ‚verloren‘ haben, wieder zurück sind... Endlich können wir wieder für Farbtupfer auch in den schattigen Lagen unserer Stadt sorgen, die es in den letzten Jahren nicht mehr gegeben hat. Mit Imara® haben wir nicht nur die Farbe zurück, sondern auch die hervorragende Haltbarkeit der Pflanzen und eine unglaubliche Blühfreude. Imara® übertrifft unsere Erwartungen bei weitem – sie blüht einfach so wie Impatiens vor 20 Jahren! Die Imara® Impatiens, die wir in große Pflanzkübel gesetzt haben, haben sich zu vollen, gut verzweigten Pflanzen entwickelt, die den ganzen Sommer über unaufhörlich geblüht haben. Ich habe Impatiens über die Jahre sehr vermisst. Sie geben gemeinsam mit anderen schattenliebenden Pflanzen wie Fuchsien so ein tolles Bild ab. Dennoch haben wir sie in Aix-les-Bains nicht nur in schattigen oder halbschattigen Lagen gepflanzt, sondern auch in die volle Sonne in der Nähe der Gewächshäuser unserer Stadt, wo sich Imara® – trotz der Hitze – sehr gut entwickelt und fantastisch ausgesehen hat.  – Maurice Canaux (September 2018).